CanCirera-Serinya-web (30).jpg

Can Cirera ist ein Steinhaus aus dem Jahr 1778, das seit 2002 restauriert und für den ländlichen Tourismus angepasst wurde. Das Erdgeschoss besteht aus einem Eingang, den Ställen für Zugtiere und Kühe, Hühner, Kaninchen, ... Derzeit befinden sich auf dieser Etage ein Schlafzimmer mit Doppelbett, ein Badezimmer und das Spielzimmer. Im ersten Stock, wo die Familie wohnte, gibt es derzeit drei Schlafzimmer (zwei Einzelbetten und ein Doppelbett), ein Badezimmer, eine Küche und ein Wohnzimmer.

Draußen gibt es einen großen Innenhof, wo sie den Obstgarten hatten, derzeit ist es ein Garten mit Naturrasen, Bäumen, aromatischen Pflanzen, Veranden, .... Es war im Jahr 2002, nachdem es angepasst wurde, wurde es in ein Landhaus umgewandelt. um es zu teilen und so denjenigen die Möglichkeit zu geben, die für ein paar Tage im Haus leben und die gute Energie und das Wohlergehen genießen möchten, die es hat, wo gezeigt wird, wie die Häuser vor mehr als drei Jahrhunderten gebaut wurden.

Landtourismus
mit
Geschichte